Sicherheitstechnik

die Sicherheit hat oberster Priorität!

Sicherheitstechnik für Handy

Empfohlen

Sicherheitstechnik für Immobilien von SECTRA

Sicherheitstechnik für zu Hause und gewerblich genutzte Immobilien dienen dem Eigentumsschutz. Versichern Sie ihre Vermögenswerte gut, um im Schadensfall den Eigentumswert ersetzt zu bekommen. Sie müssen für den Abschluss der Versicherungspolice nachweisen, dass Sie alles unternehmen, um Ihren Besitz vor Einbrechern und Dieben zu schützen. Prüfen Sie deshalb die Klauseln Ihrer Versicherungspolice, ob sie ohne eine Sicherheitsanlage in Ihrem Haus ausreichend versichert sind. Sollte das nicht der Fall sein, lassen Sie die passende Sicherheitstechnik von einem Fachmann nachrüsten. Die Montage gehört zu den Standardleistungen beim Einbau neuester Sicherheitsanlagen.

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Mit der geeigneten Sicherheitstechnik sichern Sie sich und Ihre Familie oder Mitarbeiter präventiv vor Schäden ab. Die Erfahrung zeigt, dass geschützte Immobilien deutlich seltener ausgeraubt werden als ungeschützte Objekte. Obwohl einige Täter skrupellos vorgehen und Einbrüche während der Anwesenheit der Bewohner oder Bediensteten durchführen, wird die Zahl der realisierten Einbrüche durch individuelle Sicherheitsanlagen reduziert.Zur Sicherheitsbasis gehören Kameras, die alle Bereiche der Immobilie und des Grundstücks filmen. Das gespeicherte Filmmaterial dient den Behörden für Ermittlungen im Schadensfall. Wie viele und an welchen Plätzen die Kameras anzubringen sind, finden Sie mit einer Ortsbesichtigung heraus. Der Berater erläutert Ihnen auf Ihrem Grundstück, wo die Sicherheitsanlagen einzusetzen sind, um sich effizient zu schützen.
Sicherheitstechnik gewerblich
Sicherheitstechnik montieren

Vorteile

Die Sicherheitstechnik ist auf dem neuesten Stand

Welche Komponenten an der Immobilie und auf dem Grundstück zu installieren sind, ist individuell zu ermitteln. Dafür erhalten Sie auf Wunsch eine Beratung vor Ort, um den Bedarf zu analysieren und Ihre Fragen zu beantworten. Unser Sicherheitsberater zeigt Ihnen Schwachstellen am privaten oder gewerblichen Gebäude und prüft dabei unter anderem die Widerstandsfähigkeit Ihrer Türen und Fenster. Die beste Kombination für ein sicheres Heim sind die Sicherung der Zugänge zum Haus und eine ausgereifte und zuverlässige Sicherheitsanlage. Ungesicherte Türen, die Sie ohne Gewalteinwirkung öffnen können, sind ebenso ein Risiko für alle Bewohner sowie unzureichend geschützte Fenster und Balkon- oder Terrassentüren.

Was wir bieten

Installation einer Sicherheitsanlage für Immobilien empfohlen:

  • Die Immobilie befindet sich in einem Gebiet mit hoher Einbruchquote.
  • In der Immobilie befinden sich besondere Vermögenswerte wie seltene Kunstgegenstände.
  • Das Haus liegt abseits und ist ideal für einen unbeobachteten Einbruch.
  • Häufig beschädigen Vandalen Gebäude und Grundstücke.
  • Ihre Kinder halten sich oft mehrere Stunden alleine zu Hause auf.
Sicherheitstechnik für zu Hause

SECTRA Sicherheitstechnik für zu Hause und Industrie besteht aus mehreren Komponenten.

Sicherheitstechnik

Empfohlen

Sicherheitstechnik - aus diesen Modulen setzt sie sich zusammen

Zur Grundausstattung gehören das kabellose Sicherheitssystem und die professionelle Überwachungsanlage, mit der alle installierten Kameras und Sensoren am Gebäude verbunden werden. Das zentrale Bauteil alarmiert bei Bewegungen auf dem Gelände, Einbruchsversuchen, Gas- und Rauchentwicklung. Aus der Ferne kontrollieren Sie als Eigentümer des Grundstücks oder Wachdienst einer Industrieanlage das System mittels Computer oder Smartphone.
Wird der Alarm ausgelöst, ist es wichtig, sich über Bilder abzusichern, dass kein Fehlalarm vorliegt. Denn nur, wenn wirklich ein Einbruchversuch unternommen wird, sich Feuer oder Gas ausbreitet und ein potenzieller Schaden vorliegt, sind die Rettungskräfte zu alarmieren. Mit der Alarm-Kamera überprüfen Sie, ob ein berechtigter Alarm aktiv ist. Sie liefert Ihnen visuelle Fakten in Echtzeit. Entscheiden Sie anhand der Bilder das weitere Vorgehen.

Warum lohnt es sich eine, Sicherheitstechnik :

Vernebeln Sie Unbefugten, die Ihr Grundstück betreten, die Sicht. Einbrecher können nur agieren, sofern sie ungestört ihre Tat ausüben können und dabei unbeobachtet bleiben. Gehen Sie nicht davon aus, dass einer Ihrer Nachbarn regelmäßig Ihr Grundstück beobachtet. Bedienen Sie sich an der Sicherheitstechnik für Ihr Haus und lassen eine Nebelanlage installieren. Schnell verliert der Einbrecher die Orientierung und muss seinen Einbruch abbrechen, um unerkannt zu fliehen. Einbrechern, denen die Flucht unter den erschwerenden Bedingungen nicht gelingt, werden mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit vor Ort von der Polizei aufgegriffen und verhaftet.
Die Sicherheitstechnik für zu Hause wird durch ein weiteres Modul optimiert. Verwehren Sie ungebetenen Personen den Zutritt mithilfe der Video-Türsprechanlage. Im Außenbereich wird eine Kamera installiert, im Inneren ein Display, welches die Aufnahmen der Kamera darstellt. Sie erkennen sofort, wer an der Tür steht und entscheiden, ob sie ihr öffnen. Die Sicherheitstechnik beinhaltet einen elektronischen Türöffner. So steuern Sie den Zugang direkt vom Monitor aus.
Prüfen Sie die Sicherheit Ihrer Immobilie und vereinbaren Sie mit einem Berater einen Termin. Erfahren Sie mehr über den präventiven Schutz der Sicherheitstechnik von SECTRA.
Sicherheitstechnik mit Kamera

Die Vorteile

Sicherheitstechnik

Bedarf keinerlei Baumaßnahmen am Gebäude

Sämtliche Sicherheitssysteme entsprechen der Qualität "Made in Germany".

Elektronischen Türöffner

Die Montage dauert je nach System nur wenige Stunden.

Gewährleistet einen sicheren Lebensstandard

Stabile Funkverbindungen

Erfüllt hohe sicherheitstechnische Anforderungen

Fernsteuerung per Smartphone App

4.9 out of 5 stars
Bewertungen gesamt: : 29

Kontaktieren Sie uns

Sicherheitslösung anfragen

Newsletter

Please insert your API key for mailchimp.

* We will not sell your email ID
© SECTRA.de 2024